Liebe auf den ersten Blick war es nicht, jedenfalls nicht mit Streifenstoffen. Doch diese Schnitt- und Stoff- Kombi hat es mir sofort angetan. Das Vienna Dress und der tolle Seeyouatsix- Stoff.

Die Grundvoraussetzung von Sommerkleidern ist für mich eigentlich, dass sie schön leicht sind. Also das nicht überall doppelt Stoff liegt, oder durch die Verarbeitung mehrere Stoffe übereinander liegen. Und ehrlich gesagt ist ein Kleid, dass an einem Abend fertig ist, eine Wohltat. All das trifft auf das Vienna Dress zu.

Nun gut, vorne liegt schon arg wenig Stoff übereinander. Ich habe nun noch einen kleinen Druckknopf angebracht, damit das Kleid nicht komplett davon fliegt. Auch eine kurze Hose darunter kann da auch helfen 🙂

Ansonsten habe ich noch Nahttaschen ergänzt und wie bei jedem Kleid sind Taschen das ultimative Upgrade… Sie fallen auch nicht auf und sind an der Taillennaht auch gut fixiert. Warum sie also nicht eh eingeplant sind…

Das dieser Stoff wunderschön ist, dieser Meinung bin glaube ich nicht nur ich. Ich habe ihn direkt bei Seeyouatsix-Fabrics bestellt, da er ansonsten scheinbar nicht mehr zu bekommen war.

Er ist aber auch toll. Er muss nicht gebügelt werden, lässt sich total angenehm verarbeiten und das wichtigste: er lässt sich total angenehm tragen! Und by the way: Flecken sieht man darauf auch nicht…

Nur diese Schuh-Frage ist aktuell für mich schwierig. Ich hatte total bequeme, schöne Sondern aus „gutem“ Leder. Leider hatten diese nach einigem Tragen einen Reklamationsgrund und der Schuh war dann ausverkauft… Seither bin ich auf der Suche nach der „Sandale“ für mich…

metterlink näht: Vienna Dress von Fibremood aus Seeyouatsix- Stoff

Die Schuhe die ich auf den Bildern trage, passen natürlich auch sehr gut. In echt sieht man halt, dass sie oft getragen wurden. 

Ich mag mein Sommerkleid jedenfalls sehr und freue mich schon auf viele Gelegenheiten, es zu tragen. Der Sommer hat ja schließlich gerade erst begonnen!

Liebe Grüße,
Marina

Schnitt: Vienna Dress von Fibremood
Stoff: Foliage Song Viscose Rayon von Seeyouatsix

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert