metterlink heiratet – bySaTe kommt zu Besuch!

Und heute darf ich Sandra von bySaTe herzliche begrüßen! Danke für deinen Besuch! Am Dienstag durften wir dich ja schon ein wenig kennenlernen und heute darf ich euch endlich zeigen, was Sandra für einen Stoff erhalten hat und was sie daraus gezaubert hat! Bekommen hat sie den Stoff von meiner Jeans-Clutch, hier ein Bild zur Erinnerung…

 
Und damit darf ich das Wort an Sandra übergeben, die etwas wundervolles gezaubert hat! Lasst euch überraschen 🙂

Als Marina mich in der Woche vor unserem 3-wöchigen-Sommerurlaub gefragt hatte, ob ich während ihrer Abwesenheit (Hochzeit und Hochzeitsreise) einen Gastpost veröffentliche, war ich gerade im absoluten „Urlaubsvorbereitungsstress“ und mein Kopf war nähtechnisch gerade völlig leer.
Also habe ich mich kurz hingesetzt und Marina erstmal gefragt, wie sie es sich genau vorstellt und für wann der Post fertig sein muss. Sie antwortete umgehend und schon war der Reiz da.

Aber erst einmal von Anfang an.
Vor einiger Zeit war ein großer Spendenaufruf in der Bloggerwelt unter dem Motto „Elfen helfen„. Auch ich wollte etwas dazu beitragen und habe eine von mir genähte Polly-Tasche für den guten Zweck versteigert.
Die gute Elfe, die meine Tasche ersteigert hat, war die liebe Marina…und so sind wir uns in der Bloggerwelt begegnet.

Und durch diese Aktion war schnell klar, was ich für den Gastpost gerne nähen möchte…
Marina hat mir zwei ihrer tollen Stoffe (von beiden Stoffen hat sie schon was genäht und im Blog vorgestellt) zur Verfügung gestellt. Ich habe mich für den Stoff entschieden, aus dem ich super eine Tasche nähen konnte -auch wenn ich den anderen Stoff wunderschön fand…
Und dann kam auch schon der Umschlag mit dem Stoff…

In meinem Kopf fing es direkt an zu rattern…so etwas kennt ihr bestimmt 😉

Ganz schnell habe ich mich für das neue Taschenschnittmuster „Hanny“ von Frau Liebstes entschieden.
Ich habe die mittlere Größe genommen und bin von der Größe ganz begeistert…

Aber erstmal häkelte ich ein paar Häkelblumen nach der Häkelanleitung „Häkelsommer“ von Farbenmix und verzierte jede Blume noch mit kleinen Perlen…

Dann ging es ans nähen der Tasche…ich bin begeistert, ratz fatz ging das von der Hand bzw. von dem Maschinchen…
Die Ösen und ich wurden mal wieder erst nach und nach Freunde…grins

Und hier ein paar Fotos von der Herstellung der Tasche…

Metterlink bysate Hanny

Ich bin begeistert von der Größe dieser Tasche…

Metterlink bysate Hanny
Metterlink bysate Hanny

Metterlink bysate Hanny

Metterlink bysate Hanny

Metterlink bysate Hanny

Für den Taschenbeleg und den Innenstoff habe ich den tollen Swafing-Stoff „Merle“ genommen…ich finde, der passt super zu den Häkelblumen und dem schönen Stoff von Marina -ohne die es diese Tasche jetzt nicht geben würde ;-)-

Und da heute Donnerstag ist, hüpfe ich noch schnell mit der Tasche zum RUMS.

Ein paar Worte habe ich jetzt noch an Marina…

Liebe Marina,
es hat mir großen Spaß gemacht, diese Tasche zu nähen und den Gastpost für dich zu schreiben.
Ich hoffe, du hast eine tolle Hochzeit und eine tolle Zeit in Brasilien.
Vielen Dank, dass ich eine von den 7 Mädels sein durfte!!!

Ganz liebe Grüße und bis bald,
Sandra

Liebe Sandra, vielen vielen lieben Dank für deine netten Worte! Und vielen lieben Dank, dass du eine der 7 Mädels sein wolltest! Ich finde deine Tasche wahnsinnig schön und hoffe, dass sie dich gut begleitet und viel Freude macht!
Danke!
Viele Grüße,

Link: RUMS

P.S.: Solltet ihr nochmal nachlesen wollen, was es mit dem ganzen Gastbloggen eigentlich auf sich hat, dann dürft ihr das gerne hier tun!

20 Kommentare
  1. Micha sagte:

    Die Tasche ist klasse und zeigt,, dass man aus einem schlichten Stoff ein absolutes Knallerteil machen kann. Die dürfte bei mir auch sofort einziehen!
    LG Micha

    Antworten
  2. Ein Quentchen Glück sagte:

    Die Tasche ist der Knaller und ich als Häekllegastheniker bin mehr als begeistert von den süßen Blümchen<3<3<3
    Außerdem finde ich die Form der Tasche so cool und war die ganze Zeit schon kurz davor das E-Book zu kaufen… das muss ich jetzt wohl gleich mal machen;-P
    Liebste Grüße Karina

    Antworten
  3. G'macht in Oberbayern sagte:

    Super genial, liebe Sandra!
    Ist es nicht lustig, welche Fäden in der Bloggerwelt zusammenlaufen und wie das entsteht?
    Dir viel Spaß mit der Tasche und Marina herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und alles, alles Gute!
    Liebe Grüße, Marlies

    Antworten
  4. Sternbien sagte:

    Sehr aufregend das Ganze, erst Stofftauscherei, jetzt Gastbloggen, was kommt danach????? Also die Tasche ist wunderschön, und würde ich doch nur einen 36 Stundentag haben, ich würde so gerne auch eine nähen. Auch die Häkelblumen begeistern mich sehr, da meine Häkelnadel im Moment auch nicht still steht. Wunderschön und ganz toll!!! Liebste Sternbiengrüße

    Antworten
  5. heike sagte:

    Schön dass ihr euch gefunden habt und dass da so was bombastisches rauskommt. Ich bin total hin und weg, die Tasche ist der Hammer. Ich weiß jetzt schon, dass ich nicht schlafen kann
    GglG Heike

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere