Für diesen Herbst/Winter habe ich schon frühzeitig meine Schnitte durchgeschaut: Was brauche ich, welchen Schnitt will ich nähen und habe ich die passenden Stoffe im Schrank? Was soll ich sagen: es entstand eine schier endlose To-Sew-Liste aus Schnitten, die ich schon lange mal wieder nähen wollte, Schnitte aus Zeitschriften, die ich schon lange überhaupt mal nähen wollte und nebenbei habe ich aber auch Hefte aussortiert, in denen mich kein Schnitt mehr interessiert hat.

metterlink näht: Frau Smilla von Hedinäht
metterlink näht: Frau Smilla von Hedinäht

Aber tatsächlich habe ich auch einige dieser Schnitte genäht, wenn natürlich auch deutlich weniger, wie ich zuerst dachte. Aber heute zeige ich etwas aus der Kategorie „Schnitte, die ich schon lange mal wieder nähen wollte“. Nämlich eine Frau Smilla. 

Frau Smilla habe ich schon mal als kurzärmliges Sommerkleid genäht und mir da dann auch gleich einen Stoff für eine Bluse gekauft. Tatsächlich gefällt mir der Stoff für eine Bluse nun nicht mehr so, aber dafür hat sich dieser Stoff qualifiziert. Und ich finde, das ist eine sehr gute Kombi geworden, oder?

metterlink näht: Frau Smilla von Hedinäht

Frau Smilla ist schnell genäht und mit den Rüschen doch etwas Besonderes. Und ich finde, sie passt zu sehr vielen Gelegenheiten, egal ob Büro oder Spielplatz. Und das ist doch einfach eine perfekte Ergänzung für den Kleiderschrank.

Beim Nähen habe ich aber tatsächlich einen Fehler gemacht: Warum auch immer, habe ich den Saum nur einmal umgeschlagen und das auch noch, ohne den Stoff vorher zu versäubern. Nun muss ich den Saum nochmal auftrennen und tatsächlich frage ich mich, ob ich in der letzten Zeit zu viele Jersey-Shirts genäht habe, weil mir so ein Fehler unterlief.

metterlink näht: Frau Smilla von Hedinäht
metterlink näht: Frau Smilla von Hedinäht
metterlink näht: Frau Smilla von Hedinäht

Bei diesem flutschigen Stoff hilft jedoch auch kein Bügeleisen beim säumen, deshalb werde ich viel Geduld brauchen… Das macht das Anfangen nicht leichter!

Die Bilder hat wieder Miriam Reinhardt von mir gemacht. Vielen Dank dir für diese wunderschönen Bilder!

Liebe Grüße,

Marina

Link: DfdaD, Hot

Schnitt: Frau Smilla von Hedinäht

Stoff: Stoffregal

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.