Wenig los hier aktuell… Aber keine Sorge, ich nähe viel! Nur die Shirts für den Mann, die Unterhosen für den Sohn, all das schafft es nicht mehr auf den Blog. Selbst ein paar für mich genähte Dinge habe ich (noch) nicht fotografiert.

Dafür gibt es heute hier viel zu sehen! Drei Pflümlis Romper, zwei für unsere Maus, einen für den großen Baby-Neffen.

metterlink näht: Pflümlis Romper in kurz mit Rüschen aus Musselin

Pflümlis Romper ist ein toller Sommer-Schnitt, der die Kinder mit wenig Kleidung gut angezogen sein lässt. Mit Rüschen oder ohne Rüschen, süß ist er in beiden Varianten. Genäht wird er aus Webware, ich habe Musselin und einen dünnen Baumwollstoff verwendet.

Die Cappy habe ich übrigens auch selber genäht. Sie ist durchaus noch verbesserungswürdig, aber ich finde sie trotzdem genial. Für Mausis Kopfumfang bin ich nämlich erfolglos auf der Suche nach schönen Cape gewesen. Schnitt ist hier von AnniNanni die Checkermütze.

metterlink näht: Pflümlis Romper in kurz mit Rüschen aus Musselin

Ich habe ihn jeweils mit Beleg genäht, das ist an den Ärmeln ein ganz schönes Gefummel, macht sich aber mit einem sauberen Ergebnis bezahlt. Und gerade bei Kinderkleidung, die arg strapaziert wird, macht sich das bezahlt.

metterlink näht: Pflümlis Romper in kurz mit Rüschen aus Musselin

Diesen dünnen Baumwollstoff habe ich bei unserer Hochzeitsreise in Brasilien gekauft und an der kleinen Maus hat er endlich seine Bestimmung gefunden!

Der Romper wurde auch etwas zu groß, also der passt ihr noch länger 😉

metterlink näht: Pflümlis Romper in kurz mit Rüschen aus Musselin

Für den Baby-Neffen gab es noch die schlichte Variante ohne Rüschen. Toll sieht der Romper auch mit echten Knöpfen aus, ich mag ihn aber mit den Druckknöpfen auch sehr gerne und sie sind bei uns deutlich praktischer.

Der Romper passt übrigens auch super mit Stoffi-Popo, siehe oben 🙂

Also wegen uns kann der Sommer kommen! Mit Strumpfhose und langärmligen Body kann man ihn zwar jetzt schon tragen, aber süßer ist er dann doch ohne was darunter…

Liebe Grüße,
Marina

Link: HoT, Kiddikram
Stoff: Musselin und leichte Baumwolle
Schnitt: Pflümlis Romper von Made for Motti
(zum Probenähen kostenfrei zur Verfügung gestellt)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.