Beiträge

Unsere Nichte wurde 4 und als absolutes Pferdemädchen hat sie sich auch was mit Pferden gewünscht. Also habe ich ihr ein Kleid mit Pferde-Stickerei und ein Halfter zum spielen genäht. Und damit ihr auch was davon habt, habe ich euch für das Halfter ein kleines Tutorial.

metterlink näht: Issie Kleid von sewpony mit Rüschen und Stickerei und Tutorial für Halfter
metterlink näht: Issie Kleid von sewpony mit Rüschen und Stickerei und Tutorial für Halfter

Aber erstmal zum Kleid: Genäht habe ich ein Issie-Dress mit Schulterrüsche. Issie ist total vielseitig, kann als Kleid, Shirt, langärmlig, kurzärmlig und mit den verschiedensten Rüschen genäht werden. Da klar war, dass irgendwas mit Pferd noch auf das Vorderteil kommen soll, habe ich mich für die Rüschen entschieden. Die Stickerei ist ein Design von Susalabim, das bei Kunterbuntdesign erschienen ist. Solltet ihr euch jetzt fragen, warum es rund um die Stickerei so fleckig ist: Kurz vor dem einpacken des Geschenks fiel mir ein, dass ich noch Bilder machen will und das da aber auch das auswaschbare Stickflies ist. Also erst ausgewaschen, kurz trocknen lassen und dann Bilder machen. Es hat fast geklappt 😉

metterlink näht: Tutorial für Pferde Halfter
metterlink näht: Tutorial für Pferde Halfter

Nun aber zum Halfter: Ich habe mir dafür Baumwollgurtband mit 3 cm Breite bestellt, dieses fand ich für ein Kinderspielzeug sympathischer. Und hier sind die Maße, die bei einem 3 und einer 4-jährigen super passen (und vermutlich auch noch weit darüberhinaus):

70cm Brustgurt
160cm Leine

metterlink näht: Tutorial für Pferde Halfter
  1. Zuerst die Enden des Gurtbandes versäubern mit der Overlock oder einem Zick-Zack-Stich an der Nähmaschine.
  2. Die Leine wird zu einem Kreis geschlossen. Dafür die Gurtenden aufeinanderlegen und mit einem Rechteck mit Kreuz zusammennähen.
  3. Nun das Brustband an der Leine platzieren. Ich habe versucht die Naht unter dem Arm zu verstecken. Bitte achtet darauf, dass sie nicht da sein sollte, wo das andere Kind die Leine hält und der meiste Zug entsteht.
  4. Ihr platziert das Brustband nun an der Leine und fixiert auch dieses rundherum und sichert es noch mit einem Kreuz.
  5. Anschließend ist das Halfter fertig. Ihr könnt es natürlich auch noch verzieren mit Webband, mit Applikationen oder SnapPap, so wie bei mir. Der Stern ist eine Datei von GrowiDesign und dann noch mein Label.
metterlink näht: Tutorial für Pferde Halfter

Unsere Nichte hat sich jedenfalls sehr über ihr Geschenk gefreut. Das Pferdehalfter ist natürlich für das Spielen mit einem anderen Kind gedacht und sollte auch nur unter Aufsicht gespielt werden.

Und das Kleid? Das darf wohl nicht einmal in die Waschmaschine und ich möge doch dem Christkind einen Schnittmuster-Tipp geben. Also liebes Christkind: Das ist das Issie- Dress/-Top, den Schnitt gibt es auf deutsch bei Näh-Connection. Brauchst du auch noch Hilfe bei der Größenwahl? Dann schaue ich mal schnell nach… Moment…

Liebe Grüße,

Marina

Link: HoT, Kiddiekram
Schnitt: Issie Dress von Sewpony,
auf deutsch bei Näh-Connection

(wurde mir zum Designnähen kostenfrei zur Verfügung gestellt)
Stoff: Stoffregal…

Cozy Weihnachten – das ist doch das, was wir uns dieses Jahr wünschen. Gemütlich unter dem Christbaum nach einem langen Spaziergang im Schnee mit leuchtenden Kinderaugen. Viele Päckchen wird es dieses Jahr wohl auch unter dem Baum geben, von all denen, die dieses Mal nicht mit uns feiern können. Wollen wir hoffen, dass wir uns die längste Zeit mit dem Masken nähen und Abstand halten beschäftigen mussten.

metterlink näht: Toaster Sweater 1 von Näh-Connection #cozychristmasmitnähconnection
metterlink näht: Toaster Sweater 1 von Näh-Connection #cozychristmasmitnähconnection

Dieses Jahr braucht es also vermutlich kein schickes Weihnachtskleid, sondern eher die gemütliche Kleidung. Deshalb haben wir uns gedacht, wir nähen uns einen gemütlichen Sweater oder Sweatkleid für die Weihnachtszeit aus den Schnitten von Näh-Connection. Also #cozychristmasmitnähconnection . Wenn ihr diesen Hashtag auf Instagram eingebt, findet ihr bereits viele tolle Beiträge dazu. Ganz oft vertreten ist dabei der Toaster 1, welchen ich euch auch heute zeigen möchte.

metterlink näht: Toaster Sweater 1 von Näh-Connection #cozychristmasmitnähconnection
metterlink näht: Toaster Sweater 1 von Näh-Connection #cozychristmasmitnähconnection

Als Annika damals die Toaster Sweater auf Deutsch übersetzt hat, war ich mit dem Großen schwanger. Irgendwie hat sich da der Toaster 1 gar nicht angeboten und deshalb habe ich den Toaster 2 rauf und runter genäht. Und danach war der Schnitt irgendwie aus dem Sinn. Als ich nun die Schnitte für meine Pulli-Sammlung im Winter durchgeschaut habe, fiel er mir wieder in die Hände und ich wusste, ich muss den nähen! So ging es aber nicht nur mir! Johanna von johysbuntewelt, Alexandra von handgeklotzt und Veronique von everyseamittakes ging es wohl genauso und wir sind alle ganz verliebt in unsere Sweater.

metterlink näht: Toaster Sweater 1 von Näh-Connection #cozychristmasmitnähconnection

Genäht habe ich ihn aus einem super kuscheligen French Terry in einer Farbe, die so lange nicht auf meiner Farbpalette stand. Dark Rose! Aber im Winter kann ja nicht jeder Pullover schwarz sein und meine Finja war ja schließlich auch schon rosa 😉 Seit hier ein kleines Mädchen wohnt, hält die Farbe Einzug in meinen Kleiderschrank. Schon faszinierend!

metterlink näht: Toaster Sweater 1 von Näh-Connection #cozychristmasmitnähconnection Freebie-Plott
metterlink näht: Toaster Sweater 1 von Näh-Connection #cozychristmasmitnähconnection

Auch für meine Glasflasche habe ich einen Cozy-Sweater oder Banderole genäht 😉 Ich habe gemerkt, dass ich deutlich mehr trinke, wenn der Tee schon wohl temperiert in der Flasche ist und nicht zu heiß oder kalt in der Tasse ist. Aber die Flasche kann man halt auch nicht mehr anlangen ohne solch eine Filz-Hülle. Genäht habe ich es aus einem Rest, der perfekt passte. Am Ende noch ein Klettverschluss und mein Freebie-Plott darauf, fertig.

Auf dem oberen Bild seht ihr auch noch meine Elsbag und meinen Wind- und Wetter-Parka, meine alltäglichen Begleiter!

Was werdet ihr dieses Jahr an Weihnachten tragen? Eher cozy oder chic? Solltet ihr nun auch den Toaster Sweater oder einen der anderen tollen Cozy-Schnittmuster von Näh-Connection nähen wollen und dafür den Schnitt kaufen wollen, dann wartet vielleicht bis morgen, Freitag. Da wird Annika ihren Anteil an das Kinderhospiz St. Nikolaus bei ihr im Ort spenden.

Liebe Grüße,

Marina

Link: HoT, DfdaD
Schnitt: Toaster 1 von SewhouseSeven auf deutsch bei Näh-Connection
(Der Schnitt wurde mir zum Designnähen kostenfrei zur Verfügung gestellt)
Stoff: French Terry von Snaply

metterlink näht: Soleil Dress auf deutsch bei Näh-Connection

Ist es schon zu spät für ein kurzärmliges Kleid? Nein, oder? Mit einem Langarmhemd oder -body darunter geht das noch lange! Und für nette Kleidchen ist es ja eh nie zu spät, oder?

Endlich ist die Metterline groß genug für so manche Kleiderschnitte, unter anderem dem Soleil-Dress! Ich hoffe, dass trotz des blauen Stoffes deutlich wird, dass die Metterline ein Mädchen ist. Blau ist halt nun mal meine Lieblingsfarbe 😉

metterlink näht: Soleil Dress auf deutsch bei Näh-Connection
metterlink näht: Soleil Dress auf deutsch bei Näh-Connection

Und Pünktchen gehen ja auch immer, oder? So wie das Bobby-Car bei der kleinen Maus. „Leider“ gehört das Auto dem großen Bruder und sie nutzt es immer aus, wenn der Bruder nicht da ist. Plötzlich braucht der Große nämlich auch die Spielsachen für die Kleinen wieder… Oder die, die schon lange nicht mehr beachtet werden… Oder auch die, die eigentlich der Metterline gehören… Geschwister halt…

Liebe Grüße,
Marina

Link: HoT, Kiddiekram
Schnitt: Soleil Dress auf deutsch bei Näh-Connection
(Schnitt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt)

Shirt-Schnitt? Gibt es da nicht schon Tausende? Ja klar aber es ist wie mit allem: das was dieses Shirt kann können die anderen nicht… Das Stripe- Tee, das es ab heute bei Näh-Connection auf deutsch gibt, kann nämlich nicht nur mit einem tollen Rücken- Streifen genäht werden, sondern läuft von den Schultern zum Saum zusammen. Dadurch bekommt es einen lässigen Look, und dabei zu sportlich zu werden.

metterlink näht: Stripe Tee von MadeIt Patterns auf deutsch bei Näh-Connection aus Pool von HelloHeidi Fabrics
metterlink näht: Stripe Tee von MadeIt Patterns auf deutsch bei Näh-Connection aus Pool von HelloHeidi Fabrics

Für das Stripe-Tee habe ich einen Stoff-Schatz vernäht: Den tollen Streifen-Stoff von Hello Heidi. Ich liebe dieses Shirt, so lässig und doch mit dem gewissen Etwas! Ich brauche auch noch unbedingt eines mit Rückenstreifen…

metterlink näht: Stripe Tee von MadeIt Patterns auf deutsch bei Näh-Connection aus Pool von HelloHeidi Fabrics

Beim Halsbündchen habe ich mit den Streifen gespielt, das mag ich immer sehr.

Das Stripe-Tee ist ein Schnitt von MadeIt Patterns und Annika von Näh-Connection hat ihn nun auf Deutsch in ihrem Shop. Wie immer mit Einführungsrabatt bis Sonntag.

metterlink näht: Stripe Tee von MadeIt Patterns auf deutsch bei Näh-Connection aus Pool von HelloHeidi Fabrics

Das nächste Mal sollte ich auch das Handy wieder aus den Hosentaschen nehmen 😉 Übrigens Hose: natürlich eine Ginger Jeans

Liebe Grüße,
Marina

Link: HoT
Schnitt: Stripe Tee von MadeIt-Patterns,
auf deutsch bei Näh-Connection

(Schnitt wurde mir zum Designnähen kostenfrei zur Verfügung gestellt)
Stoff: Pool von HelloHeidi Fabrics

Was macht man, wenn man einen neuen Jeans-Rock will und keine Zeit hat, diesen zu nähen? Ja genau: Man durchforstet den Upcycling-Jeans-Stapel nach einer passenden Jeans und macht sich dann ganz einfach daraus einen Rock.

metterlink näht: Fairelith Top und Upcycling aus Jeanshose zu Rock
metterlink näht: Fairelith Top und Upcycling aus Jeanshose zu Rock

Früher haben mir diese Röcke gar nicht gefallen, aber jetzt wollte ich ihn unbedingt genau so haben. So ändern sich die Zeiten!

Genäht habe ich ihn dann während einem Online-Näh-Abend mit den Näh-Connies und überraschenderweise wurde ich während dieses Telefonats sogar (fast) fertig. Nur die Rocklänge habe ich am darauffolgenden Tag mit dem Rollschneider noch angepasst. Gesäumt habe ich ihn jedoch nicht, weil ich gerne den Look mit ein paar losen Fäden. Leider hatte ich ihn auf den Bildern noch nicht oft genug an, damit die losen Fäden sich auch tatsächlich schon zeigen würden…

metterlink näht: Fairelith Top und Upcycling aus Jeanshose zu Rock
metterlink näht: Fairelith Top und Upcycling aus Jeanshose zu Rock

Ich kann euch also sagen: Die Wahl des passenden Garnes hat bei mir fast länger gedauert, als das Nähen selbst! (Oder der Kampf mit der richtigen Fadenspannung an der Coverlock…)

Solltet ihr keine entsprechende Jeans im Fundus haben, hat Fredi von Seemannsgarn Handmade eine Anleitung zum Nähen eines neuen Rocks im Look eines solchen upgecycelten Modells.

metterlink näht: Fairelith Top und Upcycling aus Jeanshose zu Rock
metterlink näht: Fairelith Top und Upcycling aus Jeanshose zu Rock

Und das Oberteil? Ja, das ist auch neu! Endlich habe ich einen Punkt auf meiner To-Sew-Liste abgehakt und ein Fairelith-Top in schwarz mit langen Ärmeln genäht. Das wollte ich schon machen, seitdem ich das mit den kurzen Ärmeln genäht habe und das ist schon ein paar Tage her…

metterlink näht: Fairelith Top und Upcycling aus Jeanshose zu Rock

Erst habe ich überlegt, ob ich dieses Mal die weite Variante nähen will. Aber nachdem es schon so lange in dieser Variante auf dem Näh-Plan stand, musste es jetzt auch wieder diese Variante werden. Nun steht halt die ausgestellte Variante auf der To-Sew-Liste…

Aktuell ist der Schnitt bei Näh-Connection im Monatsangebot. Das ich ein Fan des Schnittes bin, muss ich bei der Anzahl meiner Faireliths im Kleiderschrank nicht dazusagen…

Liebe Grüße,
Marina

Link: DfdaD, Upcycling Love
Schnitt: Fairelith Top
(wurde mir zum Designnähen kostenfrei zur Verfügung gestellt)

Momentan bin ich total im Näh-Flow! Das liegt mit Sicherheit auch daran, dass ich nun ein Nähzimmer habe und dort alles seinen Platz hat. Mir ist viel mehr bewusst, welche Stoffe da im Schrank liegen und das Schnitte kleben, zuschneiden und nähen passiert an einem Ort. Und wenn das Baby schreit, dann kann ich alles stehen und liegen lassen. Ich freue mich sehr, dass ich gerade so im Näh-Flow bin, denn die Kleiderschränke haben tatsächlich einigen Bedarf.

metterlink näht: Sorella von Sewpony Näh-Connection for boys für Jungs
metterlink näht: Sorella von Sewpony Näh-Connection for boys für Jungs

Die Pulli-Schublade des jungen Mannes hatte diesen Herbst/ Winter noch gar keine Ergänzung, da ihm nun alles auch länger passt. Aber trotz allem sind die Teile, die im letzten Winter gut gepasst haben nun doch zu klein.

Coole Schnitte für Jungs?

Nun als Mädchen- und Jungsmama ist mein Augenmerk beim Großteil der Schnitte, ob ich für beide Kinder etwas daraus nähen kann. Bei Sorella hatte ich etwas überlegt, aber die Pulli-Variante mit der schrägen Unterteilung sollte es werden.

metterlink näht: Sorella von Sewpony Näh-Connection for boys für Jungs
metterlink näht: Sorella von Sewpony Näh-Connection for boys für Jungs

Nun kam es, wie es kommen musste. Ich wollte gerne den Schuh-Stoff kombinieren und entschied mich für den tollen blauen Sweat-Rest. Nun war der Rest aber leider nicht mehr so groß wie gedacht und ich habe die Schnittteile etwas anders kombiniert. Gesehen hatte ich diese Kombi schon bei Ulrike von Moritzwerk in unserer Botschafter-Gruppe. Danke für die Inspiration liebe Ulrike!

Und wieder zeigt sich: Not macht erfinderisch! Also in diesem Fall natürlich nur die Kombi-Stoff-Not. So cool wäre der Pulli mit genügend Kombi-Stoff wohl sonst nie geworden.

metterlink näht: Sorella von Sewpony Näh-Connection for boys für Jungs
metterlink näht: Sorella von Sewpony Näh-Connection for boys für Jungs

Genäht habe ich die Größe 4Y, obwohl der junge Mann nun erst 3 wird. Laut Maßtabelle hätte auch 3Y gerade noch so gepasst, aber der Pulli soll ja noch etwas passen. Idealerweise hätte ich ihn noch etwas verlängern können, ein paar Zentimeter hätten es noch gut sein können.

Jetzt freue ich mich aber auch schon darauf, wenn ich in einem halben Jahr auch das Kleid oder den Pulli mit Rüschen für die kleine Schwester nähen kann. Aktuell ist sie noch zu klein für die Größe 12M.

Sorella von Sewpony bekommt ihr ab heute bei Näh-Connection auf deutsch übersetzt. An der Stelle eines Rabatts spenden Annika und Sewpony 50% des Erlöses an Wildlife Victoria, um diese in Zusammenhang mit den Buschbränden zu unterstützen . Wundervolle Beispiele für die Umsetzung für Mädchen könnt ihr bei bspw. naadisnaa, Moritzwerk und liivi&liivi sehen.

Habt ihr, neben den Basic-Schnitten, noch Empfehlungen für coole Schnittmuster, die beide Kids tragen können und wollen?

Liebe Grüße,
Marina

Link: Kiddikram
Schnitt: Sorella von Sewpony, auf deutsch bei Näh-Connection
(Schnitt wurde mir zum Designnähen kostenfrei zur Verfügung gestellt)
Stoff: Sneakers von Alles für Selbermacher, Stoffschrank

Fasching, Karneval oder wie auch immer diese närrische Zeit bei euch heißt: Sie kommt genauso überraschend wie Weihnachten, Geburtstage oder Ostern. Tatsächlich fallen Fasching und der Geburtstag des nicht mehr so kleinen Mini-Metterlinks zusammen und er wollte sich gerne als Panda verkleiden.

metterlink näht: Dress Up Hoodie Panda und Hase Kostüm

Da sich die Kinder auch in der Krippe immer verkleiden dürfen und es da ja immer noch gemütlich sein sollte, habe ich mich wieder für einen Dress Up Hoodie entschieden. Für den Panda habe ich die Mausohren verwendet und zusätzlich noch einen Plott aufgebracht.

metterlink näht: Dress Up Hoodie Panda und Hase Kostüm

Und Für das Mäuschen?

Für das Mäuschen darf es ein Häschen-Kostüm sein. Die tollen Schlappohren haben mich sofort überzeugt und so kann auch die kleine Madame am Geburtstag des großen Bruders mit einer Verkleidung glänzen. Das Häschen entstand dabei komplett aus dem Stofflager, für den Panda-Pulli musste ich tatsächlich Stoff bestellen. Weißen Sweat habe ich noch nie benötigt und der schwarze Sweat war aufgebraucht.

metterlink näht: Dress Up Hoodie Panda und Hase Kostüm
metterlink näht: Dress Up Hoodie Panda und Hase Kostüm

Auch beim Häschen-Pulli habe ich einen Plott ergänzt, weil es mir beim Panda-Bären so gut gefallen hat. In meinem neuen Nähzimmer steht der Plotter jetzt direkt bereit, da wird er auch wieder lieber genutzt.

metterlink näht: Dress Up Hoodie Panda und Hase Kostüm
metterlink näht: Dress Up Hoodie Panda und Hase Kostüm

Der kleine große Mann ist jedenfalls ganz begeistert von seinem Geburtstagspulli und ich hoffe, der weiße Stoff überlebt die Krippe… Ich sollte mal den Speiseplan bezüglich Tomatensauce überprüfen…

Solltet ihr auch noch spontan ein Kostüm benötigen, das nicht nur die kommenden Tage angezogen werden kann, kann ich euch den Dress Up Hoodie sehr ans Herz legen. Vom Einhorn, Reh, Hai, Dino und Häschen ist fast alles dabei und wenn nicht, kann man es meist sehr schnell selber machen, wie den Panda. Den Dino gab es übrigens vergangenes Jahr.

Verkleidet ihr euch an Fasching gern? Oder existiert er bei euch überhaupt nicht? Ich suche ja für mich immer panisch an Weiberfasching oder Faschingsdienstag nach einem Kostüm und der Matrose war ich jetzt schon zu oft…

Liebe Grüße,
Marina

Link: Kiddikram
Schnitt: Dress Up Hoodie von MHC, auf deutsch bei Näh-Connection
(wurde mir kostenfrei zum Designnähen zur Verfügung gestellt)
Stoff für Panda: Alles für Selbermacher

Blazer… Tatsächlich eines meiner Lieblingskleidungsstücke, da es einem Outfit immer direkt das gewisse Etwas verleiht. Ich habe auch schon Blazer genäht, aber meine liebsten Blazer sind die uralten, die ich mir mal gekauft habe. Und so schaue ich immer ganz genau hin, wenn ein neuer Blazer-Schnitt erscheint.

Am liebsten sind mir dabei natürlich die Blazer, die aus den Stoffen aus meinem Stoffschrank genäht werden können. Also Sweat-Blazer, denn Sweat, Jaquard und Jersey habe ich genug vorrätig. Dabei sind sie ja auch noch bequemer zu tragen.

Deshalb musste ich auch unbedingt den Evans Blazer von Hey June Patterns kaufen, als dieser erschien. Nicht nur, dass er alle, für mich wichtigen Elemente eines Blazers enthielt, nein, er ist auch figurnah geschnitten, hat Taschen und eine lockere Version B, die aber doch noch sehr schick ist. Und dann ist der Blazer auch noch für Sweat konzipiert! Also quasi der Jackpot unter den Blazer-Schnitten.

Und das hat auch Annika von Näh-Connection erkannt und den Schnitt übersetzt. Diesen erhaltet ihr ab heute bei ihr im Shop auf Deutsch. Auf Grund der turbulenten vergangenen Monaten habe ich bisher aber leider nur Version A genäht, für Version B habe ich den Stoff aber schon hergerichtet. Oder doch lieber nochmal Version A?

Diese Version habe ich aus dem Albstoffe- Jaquard von HelloHeidiFabrics genäht. Und ich finde den Blazer so gut kombinierbar, ein richtiges Schätzchen im Kleiderschrank.

Und wenn ihr die Entstehung meines Blazers etwas mitverfolgen wollt, so könnt ihr das in Highlights auf Instagram. Ihr könnt dort natürlich auch sehen, wie ich so nähe und was das Baby derweil so macht 😉 Mein Nähplatz hingegen ist nicht mehr aktuell, denn im Dezember sind wir umgezogen und ich darf nun ein Nähzimmer mein Eigen nennen. Hier werde ich euch sicherlich auch mal einen Einblick geben, wenn ihr wollt!

Liebe Grüße,
Marina

Link: SewLala
Schnitt: Evans Blazer (selbstgekauft, aber Werbung für Näh-Connection,
bei der es den Schnitt nun auf deutsch gibt)
Stoff: EP-Jaquard von HelloHeidiFabrics

Cardigan… der aufmerksame Leser weiß, dass ich hier immer noch Bedarf habe. Als Annika uns den Carrie Cardigan von Delia Creates vorgeschlagen hat, war ich erst skeptisch. Trägt der Cardigan nicht arg auf? Oder rutscht er ständig von den Schultern? Aber dennoch musste ich es probieren und das Geheimnis des Carrie Cardigans liegt in der Stoffwahl.

metterlink näht: Carrie Cardigan von Delia Creates auf deutsch bei Näh-Connection
metterlink näht: Carrie Cardigan von Delia Creates auf deutsch bei Näh-Connection

Am besten funktionieren gut fallende, nicht zu steife Stoffe. Ich habe für meinen Cardigan einen Strick-Jersey aus dem Stoffschrank verwendet und bin sehr glücklich mit meiner Wahl!

metterlink näht: Carrie Cardigan von Delia Creates auf deutsch bei Näh-Connection
metterlink näht: Carrie Cardigan von Delia Creates auf deutsch bei Näh-Connection

Der Cardigan hat den Schrank bisher noch nicht von innen gesehen, also ein voller Erfolg. Eigentlich wollte ich den Cardigan in lang nähen, habe aber doch den Kurzen genäht, da der Stoff für mehr nicht mehr genügt hat. Im Grunde die beste Entscheidung, den so kurz ist der gar nicht! Also auch bei meinen 176cm Körpergröße.

metterlink näht: Carrie Cardigan von Delia Creates auf deutsch bei Näh-Connection
metterlink näht: Carrie Cardigan von Delia Creates auf deutsch bei Näh-Connection

Unter dem Cardigan kann auch das Mäuschen mal gestillt werden, hab ich schon getestet für euch. Oder er eignet sich auch super, um ihn über das Tragetuch zu tragen. Also sehr babyfreundlich 😉

Kombiniert habe ich ihn mit meiner Ginger Jeans und der Biscayne Bluse. Letzteres bekommt ihr auch bei Näh-Connection auf deutsch übersetzt, den Carrie-Cardigan sogar noch mit einem Einführungsrabatt.

Liebe Grüße,
Marina

Link:DfdaD,SewLala
Schnitt: Carrie Cardigan von Delia Creates, auf deutsch bei Näh-Connection
(wurde mir zum Nähen eines Designbeispiels kostenfrei zur Verfügung gestellt)
Stoff: Aus den Tiefen des Stoffschrankes