Einträge von marina.metterlink

,

Lisbon Cardigan in blau

Cardigans – hier herrscht immer noch ein großer Mangel im Kleiderschrank. Die, die ich vor Jahren noch gekauft habe, sind einfach nicht mehr tragbar und meine genähten Cardigans haben mich bisher noch nicht überzeugt. Was mich stört? Da ist zum einen das Material: die gekauften Cardigans sind aus leichten Strickstoffen, die gut dehnbar sind. Leider […]

,

Ist das selbstgenäht?

Fast meine ganze Garderobe ist selbstgenäht, nur ein paar einzelne Kaufteile verirren sich hin und wieder in meine Outfits. Trotz allem sieht das aber selten jemand, nur die Insider wissen das quasi. Dieser Rock hat mich jedoch verraten. Glow Lilly ist wirklich ein wunderschönes Design und obwohl ich nicht das haben muss, was alle haben, […]

,

Und nochmal: Doris in Koralle

Hatte ich schon erwähnt, dass ich einen neuen Lieblingsschnitt habe? Und wenn man einen Lieblingsschnitt hat, dann braucht man davon mehrere Varianten, das ist klar oder? Für den Sommer wollte ich unbedingt noch diese tolle Farbe vernähen: Koralle! Passenderweise gibt es dazu das Thema bei Näh dir was und den passenden Stoff im Schrank. Zuerst […]

,

Shirt Sebastian

Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich den Schnitt schon genäht habe. Ich kann aber inzwischen auch behaupten, dass viele der T-Shirts des Mannes von mir gemacht sind. Letztens hat der Mann mal wieder angedeutet, dass er so zum Sommer ein paar neue Shirts braucht. Dafür habe ich mal wieder den Schnitt Sebastian […]

Basic- Tops im Vergleich

Basics zu nähen ist für mich immer noch nicht so einfach – nicht, weil sie so tricky sind, sondern weil sie halt einfach langweilig sind. Nun war es aber an der Zeit, meine gekauften Basic-Tops waren nun doch schon sehr dünn und teilweise löchrig. Außerdem soll der Stoffschrank schmäler werden und so durften alle schwarzen […]

,

Bindekleid

Besondere Anlässe brauchen besondere Kleider. In diesem Fall war es die Kommunion des Neffen und der wachsende Bauch. Lange bin ich meine Schnittmuster durchgegangen, habe mich schlußendlich aber noch einmal für das Bindekleid von Jojolino entschieden. Momentan betreibe ich wirklich Stoffabbau. So durfte für das Kleid auch ein Nosh-Schätzchen herhalten. Tatsächlich habe ich die letzten […]

,

Blouson

Manche Dinge muss ich einfach hundert Mal sehen, bevor ich sie mir für mich vorstellen kann. So ging es mir nicht nur einmal bei Trends, aber so ging es mir auch beim Thema Blouson. Schon lange wollte ich eine Sweatjacke mit Reißverschluss, die bei zweifelhaften Temperaturen schnell angezogen ist und doch nicht so lässig ist. […]

,

Der andere Rucksack

Was soll ich sagen? Wann war der Sew-Along? Und knapp danach war mein Rucksack auch schon fertig, dennoch erst heute auf dem Blog. Aber besser spät als nie, oder? Aber zurück zum Anfang: Das Schnittmuster-Freebie von Lee von Mein Anderes Ich macht ja schon seit längerem die große Runde auf Instagram und den Blogs. Zurecht! […]